Sprungmarken
28.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr

Deine Angst – Dein Paradies.

Gedichte aus Syrien

2017 war Syrien das 30. Gastland der Übersetzerwerkstatt „Poesie der Nachbarn“, zu der das Künstlerhaus Edenkoben jedes Jahr sechs deutsche Lyriker*innen und sechs ausländische Lyriker*innen zu gemeinsamer Übersetzungsarbeit einlädt und deren Ziel es ist, die zeitgenössische Lyrik im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen. Ein Auszug der Ergebnisse der Übersetzerwerkstatt 2017 wird nun auf einer Lesereise in syrisch-deutschen Lesungen zu hören sein. Raed Whaesh, Aref Hamza, Brigitte Oleschinski, Jan Wagner und Hans Thill (Moderation) lessen im Stadtmuseum Simeonstift Trier aus der zweisprachigen Anthologie “Deine Angst – Dein Paradies. Gedichte aus Syrien“.

  • Mittwoch, 28. November 2018
  • 18:00 Uhr
  • Eintritt frei

Kalender

<    November    >
MDMDFSSKW
293031123444
56789101145
1213141516171846
1920212223242547
26272829301248