Sprungmarken
29.10.2019 | 19:00 - 20:00 Uhr

Nachts im Museum

Louis Counet, Allegorie der Wissenschaft und Künste sowie der Zwietracht (Ausschnitt), 1697, Ölgemälde im Auftrag des Rates der Stadt Trier © Stadtmuseum Simeonstift Trier
Louis Counet, Allegorie der Wissenschaft und Künste sowie der Zwietracht (Ausschnitt), 1697, Ölgemälde im Auftrag des Rates der Stadt Trier © Stadtmuseum Simeonstift Trier

Taschenlampenführung mit Hanna Verena Knopp

Nachts im Museum... erweckt der Schein der Taschenlampe die Ausstellungsstücke zum Leben! Hanna Verena Knopp lädt zu einem nächtlichen Rundgang im Stadtmuseum: Ausgestattet mit einer Taschenlampe begeben die Besucher*innen sich auf die Suche nach den dunklen Mächten in der Kunst, vom Teufel bis zu Geistern und Dämonen. Nichts für schwache Nerven! Der Rundgang dauert ungefähr eine Stunde.

  • Dienstag, 29. Oktober 2019
  • 19:00 Uhr
  • Eintritt: 6 € (Kinder bis 10 Jahre: Eintritt frei; Familienkarten: € 9,-)
  • DiMiDo: Eintritt frei für Studierende

Kalender

<    Oktober    >
MDMDFSSKW
3012345640
7891011121341
1415161718192042
2122232425262743
2829303112344