Sprungmarken
25.10.2019 | 15:30 - 17:00 Uhr

Die Museumsdetektive ermitteln hinter den Kulissen

Anton Schneider-Postrum, Ansicht des Hauptmarktes mit Straßenbahnen, um 1910 © Stadtmuseum Simeonstift Trier
Anton Schneider-Postrum, Ansicht des Hauptmarktes mit Straßenbahnen, um 1910 © Stadtmuseum Simeonstift Trier

Schiffe, Autos, Eisenbahn

Die Museumsdetektive ermitteln wieder! An vier Freitagnachmittagen lernen Kinder auf spielerische Weise einzelne Exponate des Stadtmuseums näher kennen. Ein Suchspiel mit anschließendem Basteln an vier Nachmittagen für Kinder ab 5 Jahren.

Thema: Schiffe, Autos, Eisenbahn

  • vier aufeinanderfolgende Freitage:  18., 25. Oktober und 8., 15. November 2019
  • jeweils 15:30 bis 17:00 Uhr
  • Kosten: 20 € für 4 Freitagnachmittage
  • Eine Anmeldung für alle vier zusammenhängenden Termine ist erforderlich.
  • Infos und Anmeldung unter Tel. 0651 947-1452 oder per E-Mail

 

Kalender

<    Oktober    >
MDMDFSSKW
3012345640
7891011121341
1415161718192042
2122232425262743
2829303112344