Sprungmarken
19.05.2019 | 10:00 - 17:00 Uhr

Internationaler Museumstag

Sonderprogramm

Rheinisches Landesmuseum, Museum am Dom, Museum Karl-Marx-Haus, Schatzkammer der Stadtbibliothek und Stadtmuseum Simeonstift laden am Sonntag, dem 19. Mai 2019 bei freiem Eintritt in ihre Häuser ein.

Die fünf Museen der Museumsstadt Trier beteiligen sich wie in jedem Jahr wieder am Internationalen Museumstag und bieten ein rundes Programm für die ganze Familie an. Zu sehen sind außerdem die Dauerausstellungen und aktuelle Sonderausstellungen.

Im Stadtmuseum Simeonstift Trier wird am Internationalen Museumstag die Sonderausstellung „Um angemessene Kleidung wird gebeten“ eröffnet. Zu sehen ist Mode für besondere Anlässe von 1770 bis heute. Kurzführungen zum Thema Mode bzw. Mode und Schmuck in der Kunst laden dazu ein, sowohl die Sonderausstellung als auch die Dauerausstellung mit einem besonderen Fokus zu entdecken. Für Kinder ab sechs Jahren ist ein Kreativatelier geöffnet, in dem historische Modeaccessoires wie Rüschen und Spitzenhäubchen neu interpretiert werden. An Kinder und Erwachsene richtet sich der Upcycling-Workshop „Pimp your fashion!“, den die Kulturkarawane anbietet. Für diesem Kurs ist eine Anmeldung unter museumspaedagogik@trier.de oder Tel. 0651 718-1452 erforderlich.

 

Das Programm

10:00 Uhr: Malerische Kostbarkeiten: Mode und Schmuck in der Kunst
Führung durch die Dauerausstellung mit Dr. Dorothée Henschel (30 min.)

11:30 Uhr: Um angemessene Kleidung wird gebeten. Mode für besondere Anlässe von 1770 bis heute
Eröffnung der Sonderausstellung (60 min.)

14:00 : Um angemessene Kleidung wird gebeten. Mode für besondere Anlässe von 1770 bis heute
Kurzführung durch die Sonderausstellung (30 min.)

16:00 Uhr: Um angemessene Kleidung wird gebeten. Mode für besondere Anlässe von 1770 bis heute
Kurzführung durch die Sonderausstellung (30 min.)

 

Für Kinder:

14:00–17:00 Uhr Mit Rüschen und Spitzenhäubchen. Historische Accessoires neu interpretiert
Offenes Kreativatelier für Kinder ab 6 Jahren

15:00–16:30 Uhr Pimp your fashion! Mit der Kulturkarawane
Upcycling-Workshop für Kinder und Erwachsene
Anmeldung per E-Mail oder Tel. 0651 718-1452
max. 10 Teilnehmer*innen

 

Das Programm aller fünf Häuser zum Download

 

 

Der Internationale Museumstag

Der Internationale Museumstag wurde 1977 vom Internationalen Museumsrat ICOM ins Leben gerufen und wird seit 1978 gefeiert. Seit 1992 wird der Tag von einem jährlich wechselnden Motto begleitet. 2019 lautet das Motto: „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“.

Kalender

<    Mai    >
MDMDFSSKW
29301234518
678910111219
1314151617181920
2021222324252621
27282930311222