Sprungmarken
26.02.2020 | 11:30 - 14:00 Uhr

»An Aschermittwoch ist alles vorbei«

Fritz Quant, Paar bei der Toilette, 1906, ausgestellt in der Abteilung „Karneval im Kaiserreich“ © Stadtmuseum Simeonstift Trier
Fritz Quant, Paar bei der Toilette, 1906, ausgestellt in der Abteilung „Karneval im Kaiserreich“ © Stadtmuseum Simeonstift Trier

Finissage der Karnevalsausstellung mit Heringsessen

An Aschermittwoch, dem letzten Tag der Ausstellung, lädt das Museum zum traditionellen Heringsessen mit Finissage. Nach einer letzten Führung durch die Ausstellung findet sich die Gruppe in der Museumswerkstatt zum Heringsessen zusammen. Die Führung beginnt um 11:30 Uhr und kann auch separat (ohne Heringsessen) besucht werden (€ 6,-). Nach der Führung findet sich die Gruppe um 13 Uhr zu Hering und Salzkartoffeln zusammen.

  • Mittwoch, 26. Februar 2020
  • 11:30 Uhr
  • Eintritt: 20 € inklusive Führung, Hering und Getränk
  • Anmeldung erforderlich unter Tel. 0651 718-1452 oder per E-Mail
  • maximal 20 Personen