Sprungmarken
22.03.2019 | 16:00 - 17:00 Uhr

Mit allen Sinnen: Stadtgeschichte zum Anfassen

Trier auf einer Krabbeldecke: mit allen Sinnen erfahren Kinder und Eltern Stadtgeschickte zum Anfassen.
Trier auf einer Krabbeldecke: mit allen Sinnen erfahren Kinder und Eltern Stadtgeschickte zum Anfassen.

Ein spielerischer Museumsbesuch für Kleinkinder ab 12 Monaten

Trier auf einer Krabbeldecke: mit allen Sinnen erfahren Kinder und Eltern Stadtgeschickte zum Anfassen.

Wer winkt da aus der Porta? Wer schippert über die Mosel? Was macht die Maus im Dreikönigenhaus? Auf den großen, weichen Krabbeldecken können 1- bis 2-Jährige mit Liedern, Geschichten und einfachsten Spielideen auf ihre erste Entdeckungsreise durch Trier gehen.

  • 16.00–17.00 Uhr
  • Kosten: 5 €, Eintritt frei für Eltern, mindestens 5, maximal 8 Teilnehmer

Bitte sie melden Sie sich über die Katholische Familienbildungsstätte an:
Tel. 0651 74535 oder info@fbs-trier.de

Gruppen können das Angebot individuell über das Stadtmuseum Simeonstift buchen.

 

Linktipp: Ausführliche Informationen zum Angebot