Sprungmarken

Die Dauerausstellung im Stadtmuseum Simeonstift Trier

Der Grundstock der Sammlung des Stadtmuseums Simeonstift Trier stammt aus bedeutenden Schenkungen bekannter Trierer Bürger. So individuell diese Persönlichkeiten waren, so vielfältig ist heute die Sammlung. Entdecken Sie Gemälde, Skulpturen, Kunsthandwerk, aber auch koptische Textilien, Möbel und ostasiatische Kleinplastik. Die Objekte der Dauerausstellung ergeben zusammen mit Modellen, interaktiven Bereichen und dem breiten multimedialen Angebot von zahlreichen Medienpräsentationen in Form von Filmen, Bildfolgen und Hörstationen ein umfassendes Bild der Kunst-, Kultur- und Stadtgeschichte Triers.

Audioguides für Erwachsene und Kinder

An der Kasse erhalten Sie  kostenfreie Audioguides in verschiedenen Sprachen, mit denen ausgewählte Werke der Dauerausstellung näher erläutert werden. Speziell für Kinder halten wir den Kinder-Audioguide vor.