Sprungmarken

Aktuelles

Großzügige Schenkung

170 Arbeiten von Karl Willems aus der Sammlung Hinrichs für die städtische Sammlung

„Barrierefreiheit geprüft“

Der blinde Museumsbesucher Karl Kohlhaas tastet die Steinskulptur ab und kann sich so einen Eindruck von dem Kunstwerk machen.
Stadtmuseum erhält Auszeichnung für Barrierefreiheit und inklusive Angebote

German Design Award 2018 für Nero-Ausstellung im Stadtmuseum Simeonstift

Der Eingang in das Stadtmuseum Simeonstift während der Nero-Ausstellung 2016. Foto: Stadtmuseum Simeonstift Trier
Ausstellungsdesign von „Nero – Lust und Verbrechen. Der Mythos Nero in der Kunst“ gewinnt bundesweiten Wettbewerb

Upcycling-Workshops im Stadtmuseum Simeonstift

Im Rahmen des Sterntaler-Weihnachtsmarkts

Herbstferien im Stadtmuseum

Marc Chagall, Der Trog, 1913 © Stadtmuseum Simeonstift Trier
Mach Urlaub wie ein echter Künstler

klangkunst klassik 3 im Stadtmuseum Simeonstift

Das Odyssey Ensemble mit den Streichern Shana Douglas, Winona Fifield, Michelle Bruil, Chian Lim und Roberto Sorrentino.
Konzert am Sonntag, 1. Juli, 18:00 Uhr

Blinden-Kit: Ein Museum für Blinde erfahrbar machen

Fensteröffnungen, Mauervorsprünge, Säulen und spätere Anbauten können über die Hände erfahren werden.
Barrierefreie Ausstellungsstücke im Stadtmuseum Simeonstift

Kostbares Geschenk für das Stadtmuseum Simeonstift

Das fast vollständige Service der Trierer Porzellanmanufaktur (1809-1821) mit Darstellungen Trierer Architektur ist von einer Familie aus dem Ruhrgebiet geschenkt worden. Foto: Stadtmuseum Simeonstift
Spektakulärer Neuzugang für die Sammlung

Internationaler Museumstag 2017 in Trier

Freier Eintritt in den fünf großen Museen der Museumsstadt Trier