Sprungmarken

Praktische Informationen für den Museumsbesuch

Der Weg zu uns

Das Stadtmuseum Simeonstift liegt direkt neben der Porta Nigra am Eingang der Fußgängerzone. Nahezu jede Buslinie hält dort im Zentrum der Innenstadt (Haltestelle: Porta Nigra). Vom Bahnhof laufen Sie ca. 10 Minuten zu Fuß.

Öffnungszeiten während der Nero-Ausstellung

Di - So, 10-18 Uhr, Dauerausstellung: 10-17 Uhr

Während der Nero-Ausstellung finden montags von 12:00-13:15 Uhr und von 15:00-16:15 Uhr öffentliche Führungen durch die Ausstellung statt.

Eintrittpreise und Führungsgebühren während der Nero-Ausstellung

Individuelle Führungen zu Themen der Dauerausstellung

  • Schulklassen 2,- € pro Schüler
  • private Gruppenführung (nach Voranmeldung) 40,- € zzgl. erm. Eintritt p.P.
  • private Gruppenführung außerhalb der Öffnungszeiten 60,- € zzgl. erm. Eintritt p.P.

Eine Übersicht über unsere allgemeinen Führungsangebote finden Sie hier.

Eintrittspreise ab dem 17. Oktober 2016

  • Eintritt 5,50 €, ermäßigt 4,- €
  • Gruppen ab 10 Personen 4,- € p.P.
  • Familien (2 Erw. und Kinder) 9,- €
  • Kinder bis 10 Jahre frei
  • Schulklassen mit Lehrer 1,- € p.P.
  • Ermäßigung mit der Trier-Card 25%
  • Erster Sonntag im Monat nur 1,- € p.P.(gilt nicht während der Laufzeit von Nero vom 14. Mai bis zum 16. Oktober 2016)

Führungsgebühren ab dem 17. Oktober 2016

  • öffentliche Führungen (Di um 19 Uhr und Sonntags um 11:30 Uhr) 6,- €

An Pfingstmontag und an Ostermontag ist das Museum geöffnet.
Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar ist das Stadtmuseum geschlossen.

Und das sagen unsere Besucherinnen und Besucher über uns

Kontakt

Stadtmuseum Simeonstift Trier
Simeonstraße 60, direkt neben der Porta Nigra

Dienstag bis Sonntag
von 10:00-17:00 Uhr geöffnet

Tel. 0049 651 718-1459
Fax: 0049 651 718-1458

E-Mail

Übernachten in Trier

Trierer Hotels, Pensionen und Zimmer finden Sie auf der Seite der Tourist-Info.